Facebook-Ranking der Gewerkschaften

Mit dem ersten Facebook-Ranking der Gewerkschaften starte ich die Ausschnittbeobachtung Soziale Medien. Wie sieht „Gute Arbeit“ in der Öffentlichkeitsarbeit aus? Wer glänzt mit guten Wachstumszahlen? Welche Tipps gibt es für die gewerkschaftliche Kommunikation in den sozialen Medien? Wo braut sich der nächste „Shit-Storm“ zusammen? Was sind die Themen, die die Massen bewegen? Wie wird Facebook von den Gewerkschaften genutzt?

Ich zeige gute Beispiele auf und führe Befragungen durch. Ich werde das Ranking regelmäßig aktualisieren und mit jeder Aktualisierung Beobachtungen, Antworten von den Machern der Seiten auf meine Fragen und interessante Beiträge dokumentieren.

Das erste Facebook-Ranking der Gewerkschaften umfasst bereits einen Zeitraum von einer Woche mit den dazugehörigen Veränderungen. Die IG BCE hatte in der letzten Woche prozentual den höchsten Zuwachs und legt mit 150 Fans um 2,12% zu. ver.di wächst hingegen absolut am besten und gewinnt 165 Fans hinzu.

Trotz medialem Feuerwerk hat die GDL die 1000er Markte noch nicht geknackt. Kein Wunder allerdings, denn die aktuellsten Beiträge finden sich in den Kommentaren. Der letzte Beitrag der GDL ist vom 27. März 2012, der letzte Kommentar eines Benutzers von letzter Woche (!). Die GDL ist definitiv noch nicht in den sozialen Medien angekommen. Dazu aber in den nächsten Beobachtungen mehr, in denen ich mir die Beitragsfrequenz und Antwortquoten aller Gewerkschaften mal genauer anschauen werde.

Wenn Ihr noch weitere Gewerkschaftsseiten für das Ranking kennt, dann schickt mir diese doch bitte per Kommentar oder über das Kontaktformular.

Ich freue mich auf Eure Kommentare und Anregungen.Facebook Ranking Der Gewerkschaften

Seit der Jugend begeistert von IT & Internet. Seit der Ausbildung gefangen von den Themen Kommunikation & Marketing. Seit dem ersten StartUp fasziniert von Businessplänen und "Killerapplikationen". Familienmensch. Im Geiste Unternehmer mit Herz für Demokratie und Mitbestimmung. Zwiegespalten? Nie! :D

Veröffentlicht in Blog, Soziale Netzwerke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*